Menü Schließen

STRASSENSTRICH NORDOST-VIEL SPASS FUER WENIG GELD

STRASSENSTRICH NORDOST-VIEL SPASS FUER WENIG GELDOh man, war das ein Tag… Mein erster Tag auf dem Straßenstrich… Mir Taten echt die Beine weh, vom langen Stehen und Laufen. Die Pussy vom vielen Ficken natürlich nicht. Davon kann ich ja nie genug bekommen…grins… Zum Feierabend hin kam ein ganz junger Freier, der vielleicht 19 war. Er wollte Ficken… Er hat mir mein Geld gegeben und ich bat ihn dann aus seinem Auto. Ich dachte am Anfang schon, er kann nicht ficken, weil er noch keine Erfahrungen weiter hat, aber dann war ich echt positiv überrascht… Mein erster Tag als Hure auf der Straße nahm ein echt geiles Ende…

Hier klicken